Bedingungen

 

Datenschutzrichtlinie

1. Einleitung

Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Website und über das Interesse unserer KundInnen und Interessenten am Datenschutz. Die nachfolgenden Erläuterungen zeigen, dass wir den Schutz von persönlichen Daten sehr ernst nehmen.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer KundInnen.

 

Dieses Dokument kann ausgedruckt oder gespeichert werden, indem die übliche Funktionalität des Internetdienstprogramms (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") genutzt wird. Dieses Dokument ist auch in PDF-Form verfügbar und kann folglich archiviert werden – dieses kann hier heruntergeladen werden. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigt man das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format ausführen.

 

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzrichtlinie wird gegenüber Europcar in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen eingewilligt. 

2. Datenschutz

Im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie informiert die Europcar Österreich, ARAC GmbH mit Sitz in der Louise-Piëch-Straße 2, 5020 Salzburg und zentraler Verwaltung in der Brunner Straße 85, A-1230 Wien, eingetragen beim Landesgericht Salzburg im Firmenbuch FN 51 993k, vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Mag. Inés Kaufmann, BA, (im Folgenden „Europcar“ und/oder „wir“), über die Richtlinie des Unternehmens in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten, die auf der Europcar-Website erhoben werden (im Folgenden die „Website“).

Wir stellen diese Informationen zur Verfügung, damit KundInnen und Interessenten bewusst entscheiden können, ob sie Europcar die personenbezogenen Daten bereitstellen möchten, die möglicherweise in Zusammenhang mit einem Besuch der Website verlangt oder erhoben werden.

3. Verantwortung über die Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten

Europcar ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich, die auf der Website www.europcar.at (die Website) erhoben werden.

Diese personenbezogenen Daten sind für Europcar, Unternehmen der Europcar-Gruppe, deren Franchisenehmer, Subunternehmer und Partner bestimmt und werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz 2000 (“DSG 2000“) erhoben, verarbeitet und gespeichert.

4. Personenbezogene Datenerhebung

Europcar hat ausschließlich auf die personenbezogenen Daten Zugriff, die freiwillig zur Verfügung gestellt werden oder in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass im Zusammenhang mit einer Registrierung für bestimmte, auf der Website angebotene Dienstleistungen dazu aufgefordert wird, personenbezogene Angaben zu machen. Durch die Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie wird der Verarbeitung der im Registrierungsformular bekanntgegebenen personenbezogenen Daten zugestimmt. Wenn personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, können die betreffenden Dienstleistungen nicht in Anspruch genommen werden.

Wir erheben personenbezogene Daten insbesondere dann, wenn BenutzerInnen der Website:

-    sich als Europcar-KundIn registrieren / Europcar-KundIn werden,
-    eine Online-Reservierung beginnen, bzw. auch wenn diese abgebrochen wird,
-    sich für das Privilege-Loyalitätsprogramm von Europcar anmelden,
-    sich für den Europcar bzw. Europcar-Gruppen-E-Mail-Newsletter / E-Mail-Benachrichtigungen anmelden (Opt-in),
-    an einer Umfrage, einem Gewinnspiel teilnehmen,
-    über die Europcar-Website mit Europcar Kontakt aufnehmen,
-    unsere Onlinedienste in Anspruch nehmen,
-    sich für den elektronischen Rechnungsempfang registrieren.
 

Personenbezogene Daten werden außerdem bei jedem Besuch unserer Website automatisch erhoben. Wir erfassen Daten über die Computer der Website-NutzerInnen und weisen ihnen einen Cookie (eine kleine Textdatei mit einer spezifischen Kennung) zu, wobei diese Daten nicht von ihnen zur Verfügung gestellt werden. Sie werden automatisch erhoben, um den Besuch unserer Website komfortabler zu gestalten.

Wir benötigen diese Angaben, um die auf der Website angebotenen Dienstleistungen zu erbringen, sofern die Angaben nicht als optional gekennzeichnet sind.

Werden Europcar diese Daten nicht zur Verfügung gestellt, können wir möglicherweise nicht alle mit diesen Daten verbundenen Dienstleistungen erbringen. Können wir eine Dienstleistung aufgrund fehlender Daten nicht erbringen, übernimmt Europcar keine Haftung für die Nichterbringung oder unvollständige Erbringung dieser Leistung.

Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten sind die Website-NutzerInnen in jedem Fall selbst verantwortlich. Europcar behält sich das Recht vor, BenutzerInnen, die Falschangaben gemacht haben, von den Dienstleistungen auszuschließen, für die sie sich registriert haben, unbeschadet sonstiger Maßnahmen, die nach geltendem Recht eingeleitet werden können. Werden Daten Dritter zur Verfügung gestellt, muss garantiert sein, dass dieser Dritte der Weitergabe der Daten an Europcar für die zuvor beschriebenen Verarbeitungszwecke ausdrücklich zugestimmt hat. Europcar ist im Fall einer Änderung von personenbezogenen Daten unverzüglich darüber zu informieren, sodass die Daten stets auf dem aktuellen Stand sind. In dieser Hinsicht verpflichten sich KundInnen und Interessenten, wahrheitsgemäße Angaben zu ihren personenbezogenen Daten zu machen und dafür zu sorgen, dass alle personenbezogenen Daten, die Europcar zur Verfügung gestellt wurden, aktuell sind.

 

5. Erhebung personenbezogener Daten unter der Nutzung von Cookies und sonstigen Internet-Technologien

Zur Vereinfachung und Protokollierung der auf dieser Website angebotenen Dienstleistungen, verwenden wir Cookies und andere Internet-Technologien. Nähere Informationen über Cookies und die durch uns unter Nutzung von Cookies und sonstigen Internet-Technologien erhobenen personenbezogenen Daten sind nachfolgend unter Punkt 6 „Verwendung von Cookies” näher beschrieben.

6. Verwendung von Cookies

Wir erheben Daten über die Computer von Website-NutzerInnen, um die Inhalte der Website und die Zugriffe auf die Website zu bewerten. Mithilfe dieser Daten können wir den Besuch unserer Website angenehmer gestalten, indem wir die Navigation optimieren sowie Programme entwickeln und Inhalte erstellen, die für unsere Mitglieder und die BesucherInnen unserer Website von Interesse sind.

Die Website verwendet diese Arten von Cookies:

6.1 Session-Cookies

Diese werden verwendet, um die Navigation der BenutzerInnen innerhalb der Website während eines Besuchs zu verfolgen. Sie werden für die Funktionsfähigkeit der Website benötigt, werden aber nicht dafür verwendet, um persönlich zu identifizieren. Session-Cookies sind temporär und werden nach dem Verlassen der Website automatisch gelöscht.

6.2 Permanente Cookies

Diese werden verwendet, um die BenutzerInnen bei jedem Besuch zu identifizieren. Sie sind nicht für die Funktionsfähigkeit der Website erforderlich, können aber zu einer Verbesserung des Kundenerlebnisses beitragen. Ferner nutzen wir diese Cookies, um bei einem späteren Besuch der Website zu erkennen, welche Angebote von Interesse sind. Dies ermöglicht uns, individuelle Angebote auf Websites anzuzeigen. Wir speichern in diesen Cookies keinerlei personenbezogene Daten, sondern lediglich eine spezifische Kennnummer, mit deren Hilfe wir KundInnen identifizieren. Permanente Cookies bleiben solange auf der Festplatte von Computern der Website-NutzerInnen gespeichert, bis sie von Ihnen gelöscht werden.

6.3. Drittanbieter-Cookies

Wie möglicherweise festgestellt wurde, ist auf unserer Website ebenfalls Werbung von Dritten zu finden. Diese übertragen mitunter einen Cookie auf den Computern der Website-NutzerInnen, worauf wir jedoch keinen Einfluss haben.

Der Browser oder sonstige installierte Software lässt möglicherweise eine Einschränkung der Verwendung von Session-Cookies, permanenten Cookies oder aller Cookies zu. Wird die Verwendung von Session-Cookies abgelehnt, kann unsere Website oder bestimmte Funktionen unserer HTML-E-Mails nicht genutzt werden. Wird lediglich die Verwendung permanenter Cookies abgelehnt, können dennoch alle Funktionen unserer Website und E-Mails im HTML-Format genutzt werden. In diesem Fall müssen jedoch einige Daten bei einem erneuten Besuch unserer Website oder beim Öffnen bzw. erneuten Öffnen einer E-Mail im HTML-Format neu eingeben werden. Sowohl Session-Cookies als auch permanente Cookies können in Verbindung mit E-Mails verwendet werden, die Sie von uns im HTML-Format erhalten.

7. Re-Targeting

Unsere Webseiten verwenden hierbei sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um das Internetangebot für die Website-BesucherInnen interessanter zu gestalten, denn diese Technik ermöglicht es all jenen, die sich bereits für unsere Angebote und unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für die einzelnen InternetnutzerInnen interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Als KundIn willigt man ein, dass sogenannte Cookies eingesetzt und damit Nutzungsdaten erhoben, gespeichert und genutzt werden, dass Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei einem nächsten Besuchen der Webseiten wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, indem in den Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigert wird.

8. Computerdaten

Jedes Mal und während eines Besuchs der Europcar-Website, bzw. wenn nur eine einzelne Seite aufgerufen wird, erfasst unsere Website bestimmte technische Daten der Computern der Website-NutzerInnen. Diese Daten werden über den Internetbrowser des Computers erhoben und können Informationen über die IP-Adresse, das verwendete Betriebssystem und den verwendeten Browser (z. B. Firefox, Opera, Chrome, Safari, Netscape Navigator oder Internet Explorer, o.ä.), über die Bildschirmauflösung und die Website beinhalten, über die die Europcar-Seite aufgerufen wurde („Referrer“). Wir speichern diese Daten maximal für die Dauer eines Jahres, es sei denn, die Geschäftsanforderungen machen eine darüber hinaus gehende Speicherung der Daten erforderlich.

9. Einsatz von AT Internet

Einige unserer Websites und HTML-E-Mails beinhalten Zählpixel („Pixel-Tags“), mit deren Hilfe wir das Verhalten der BenutzerInnen auf unserer Website und das der Empfänger unserer E-Mails verfolgen können. Pixel-Tags werden verwendet, um Seitenaufrufe, Visits, Navigationsdaten und Verweildauer des Nutzers auf unserer Website zu erfassen. Anhand dieser Daten können bspw. beliebte Ziele, durchschnittliche Mietpreise, Angebotspreise und Umrechnungskurse, Klickverhalten und sonstige Daten ermitteln werden, die für eine Verbesserung unseres Kundenservices sowie für die Anpassung unserer Angebote und Dienstleistungen an die Interessen unserer KundInnen verwendet werden können.

Indem beim Besuch der Website bei Einblendung der Cookie Richtlinien “Cookies ablehnen” gewählt wird, besteht die Möglichkeit die Erhebung dieser Daten auf dieser Website zu widersprechen.

10. Einsatz von Google Universal Analytics

Diese Website nutzt Google Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (im Folgenden „Google“ genannt). Google verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website der KundInnen und Interessenten ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Universal Analytics von den Browsern der Computer der Website-NutzerInnen übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Nähere Informationen dazu sind unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz) einzusehen.

11. Einsatz von Google Maps

Die mobilen App-Anwendungen bzw. Mobile Website von Europcar sowie die Reservierungsanwendung und die Stationsfinderanwendung auf der Website verwenden Google Maps API Anwendungen. Diese Anwendungen sind für die Funktionsfähigkeit und die vollständige Bereitstellung des Buchungsservices unerlässlich. Mit der Nutzung der mobilen App/Website, der Reservierungsanwendung oder der Stationsfinderanwendung erklären sich die NutzerInnen mit der Geltung der Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen von Google einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google sind unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehbar. Die Google Datenschutzbestimmungen sind unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ erreichbar. Der Einsatz von Google Maps dient dazu, die passende Umgebungskarte sowie die nächstgelegenen Europcar Stationen anzuzeigen. Die Übermittlung sämtlicher Standortdaten an Google erfolgt anonymisiert; weitere Informationen werden nicht an Google weitergegeben.

12. Verwendung von erhobenen Daten und Zweck der Datenverarbeitung

Gegenstand des Unternehmens ist die Vermietung von Kraftfahrzeugen sowie das Leasinggeschäft mit Gegenständen aller Art sowie damit im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung dieses Zweckes.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogenen Daten, damit die Unternehmen der Europcar-Gruppe, deren Franchisenehmer, Subunternehmer und Partner die in Auftrag gegebenen Dienstleistungen und die gewünschten Sachleistungen erbringen können.

Europcar kann die Daten insbesondere verwenden, um:

-    die Anmietung eines Fahrzeuges und alle damit verbundenen Dienstleistungen abzuwickeln (Einholung eines Angebotes / Durchführung einer Online-Reservierung / Änderung oder Stornierung einer bestehenden Reservierung / Versendung und Verwaltung Ihrer Rechnungen,...),
-    im Fall, dass eine Online-Reservierung begonnen oder nicht abgeschlossenn wird, die Auswahl gespeichert und per E-Mail zugesendet wird, um beim Abschluss einer Reservierung zu unterstützen.
-    E-Mails mit besonderen Angeboten zu versenden, sofern dazu eine Einwilligung erteilt wurde,
-    Fragen oder Anregungen zu beantworten,
-    den Besuch unserer Website angenehmer zu gestalten,
-    unseren E-Mail-Newsletter zu versenden, sofern dazu eine Einwilligung erteilt wurde,
-    die Teilnahme an einem Gewinnspiel zu verwalten
-    Rechnungen per E-Mail zuzusenden oder KundInnen in Zusammenhang mit der Teilnahme an Kundenumfragen zur Verbesserung unseres Services zu kontaktieren, sofern dazu eine Einwilligung erteilt wurde.
 

Europcar informiert darüber, dass die über die Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in Kundenmanagementsystemen von Europcar und der Europcar-Gruppe gespeichert werden, um die Anmietung der gebuchten Fahrzeuge sowie Kundenbeziehungen zu verwalten, die angebotenen Dienstleistungen weiterzuentwickeln und zu verbessern. Für Werbezwecke, um Sie z. B. über alle Aktionen und Produkte zu informieren, die von Interesse sein könnten, nutzen wir personenbezogenen Daten nur, wenn dazu eine entsprechende Einwilligung erteilt wurde, entweder per E-Mail oder anderweitig, oder dies nach geltendem Recht auch ohne eine Zustimmung zulässig ist.

Diese Einwilligung kann jederzeit per Email an datenschutz@europcar.at widerrufen werden.

 

13. Übermittlung von erhobenen Daten

Wir können personenbezogene Daten an Unternehmen der Europcar-Gruppe, deren Franchisenehmer, Subunternehmer und Partner weitergeben, um die in Auftrag gegebenen Dienstleistungen und die gewünschten Sachleistungen zu erbringen.

Europcar beauftragt außerdem externe Dienstleister, die für unterschiedliche Anwendungen technischen und sonstigen Support erbringen, wie z.B. Q2E GmbH (Daniel Gran-Straße 48, 3100 St. Pölten - www.q2e.at), iProspect GmbH (Gumpendorfer Straße 11-13/19, 1060 Wien - www.iprospect.at) und Maillog Richter & Weiner GesmbH (Talpagasse 1a, 1230 Wien - www.maillog.at). Personenbezogenen Daten können gegenüber diesen externen Dienstleistern und anderen Auftragnehmern übermittelt werden, falls dies für die Erbringung dieser Dienste erforderlich ist.

Sollte eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an einen Dritten erforderlich sein, erfolgt dies nur, nachdem mit diesem Dritten eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen wurde, durch die der Dritte zum Schutz personenbezogener Daten mithilfe angemessener Sicherheitsmaßnahmen verpflichtet wird und ihm die Verwendung dieser Daten für eigene Zwecke untersagt wird.

Wir sind berechtigt, personenbezogenen Daten gegenüber Dritten offenzulegen:

-    wenn wir Geschäftsbereiche oder Vermögenswerte kaufen oder verkaufen. In diesem Fall können wir personenbezogenen Daten potenziellen VerkäuferInnen oder KäuferInnen dieser Geschäftsbereiche oder Vermögenswerte weitergeben.
-    wenn Europcar oder ein Großteil ihrer Vermögenswerte durch einen Dritten übernommen wird. In diesem Fall gehören die personenbezogenen Daten, die Europcar in Bezug auf ihre KundInnen erhoben hat, zu den Vermögenswerten.
-    wenn wir zur Offenlegung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, um unsere Nutzungsbedingungen, Allgemeine Vermietbedingungen (einzusehen auf www.europcar.at/avb ) und sonstige Vereinbarungen durch- oder umzusetzen oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Europcar, von KundInnen oder sonstigen Personen zu schützen, sofern ein berechtigtes Interesse besteht.

14. Europcar-Partner und Links zu anderen Websites

Wir kooperieren mit namhaften externen Dienstleistern, um eine große Bandbreite von Leistungen anzubieten. Alle Leistungen auf unserer gesamten Website, die von externen Partnern erbracht werden, sind als solche gekennzeichnet. Auch wenn Europcar ausschließlich mit führenden externen Dienstleistern zusammenarbeitet, findet bei diesen möglicherweise eine andere Datenschutzrichtlinie Anwendung. An verschiedenen Stellen auf unserer Website können andere Websites aufgerufen werden, die nicht der Datenschutzrichtlinie von Europcar unterliegen. Wird eine solche Website aufgerufen, findet die für Europcar-Websites geltende Datenschutzrichtlinie keine Anwendung. Wir empfehlen BesucherInnen unserer Website daher, die Datenschutzerklärungen aller Websites verlinkter Dritter zu überprüfen, um sich über die jeweiligen Verfahren für die Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung von Daten zu informieren. Europcar übernimmt weder eine Haftung für die Inhalte von Websites Dritter, die Bestandteil der Links sind, noch für die Nutzung dieser Websites.

15. Speicherung zum Schutz personenbezogener Daten und Datensicherheit

Wir möchten, dass sich unsere KundInnen und die BesucherInnen unserer Internetseite bei der Nutzung unserer Website und Reservierung eines Fahrzeuges sicher fühlen. Aus diesem Grund hat für uns der Schutz der von uns erhobenen personenbezogenen Daten oberste Priorität.

Personenbezogene Daten speichern wir nur solange, wie es nach österreichischem Recht für die jeweiligen, in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke notwendig ist. Europcar und ihre externen Partner führen alle geeigneten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen durch, die für den Schutz von personenbezogenen Daten gegen die unberechtigte oder unrechtmäßige Verarbeitung, zufälligen Verlust, Zerstörung oder Beschädigung erforderlich sind.

Europcar führt alle geeigneten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen durch, um das notwendige Sicherheitsniveau im Hinblick auf die verarbeiteten personenbezogenen Daten aufrecht zu erhalten und Ihre personenbezogenen Daten gegen die unberechtigte oder unrechtmäßige Verarbeitung , zufälligen Verlust, Zerstörung oder Beschädigung zu schützen.

Wir stellen ein sicheres Onlineumfeld dar. Unsere Systeme sind so konfiguriert, dass die Daten verschlüsselt werden und verfügen über Verschlüsselungstechnologien sowie Firewalls, die dem Industriestandard entsprechen. Werden über das Internet personenbezogene Daten an unsere Website gesendet, werden diese Daten mithilfe der Secure Socket Layer (SSL)-Technologie geschützt, um eine sichere Übertragung zu gewährleisten.

Alle Kreditkartentransaktionen, die auf unserer Website getätigt werden, sind unter dem Einsatz unserer Sicherheitsserver-Technologie abgewickelt.

Diese beinhaltet eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, insbesondere folgende:

-    Authentifizierung: Durch diese Funktion erhält der Browser der Website-NutzerInnen die Bestätigung, dass die Daten an den richtigen Server gesendet werden und dass dieser Server sicher ist.
-    Verschlüsselung: Mithilfe dieser Funktion werden die Daten verschlüsselt, so dass diese ausschließlich für den Sicherheitsserver lesbar sind.
-    Datenintegrität: Diese Funktion überprüft die übertragenden Daten, um sicherzustellen, dass diese nicht manipuliert wurden.

16. Auskunft, Aktualisierung, Berichtigung oder Löschung von personenbezogenen Daten

Wir ergreifen alle Maßnahmen, um sicherzustellen, dass uns zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten zum Zweck, zu dem wir Daten nutzen, korrekt, aktuell und vollständig sind.

KundInnen und Interessenten haben jederzeit das Recht, über personenbezogene Daten Auskunft zu erhalten und der Nutzung der Daten zu widersprechen bzw. zu widerrufen. Ebenso steht allen Website-BesucherInnen ein Recht auf Aktualisierung, Berichtigung oder Löschung von personenbezogenen Daten zu, die durch uns erhoben wurden und die möglicherweise unvollständig, falsch oder überholt sind. Informationen dazu sind an datenschutz@europcar.at zu übermitteln.

Zum Schutz der Privatsphäre und Sicherheit führen wir eine angemessene Prüfung der Identitäten durch, bevor wir auf dem Postweg Auskunft erteilen oder eine Berichtigung von personenbezogenen Daten vornehmen.

17. An- und Abmeldung zum Europcar E-Mail Newsletter

Der Europcar bzw. Europcar-Gruppe E-Mail-Newsletter informiert über aktuelle Angebote, Preise, Produkte, Dienstleistungen und Gewinnspiele. Den E-Mail Newsletter senden wir nur an all jene, die ihre Einwilligung dazu erteilt haben (Opt-in).

Empfänger der E-Mail-Newsletter haben jederzeit die Möglichkeit, sich über einen Link im Newsletter selbst oder auf der Europcar Website abzumelden. Die Einwilligung dazu kann jederzeit schriftlich gegenüber der Europcar Österreich, ARAC GmbH, Abteilung Datenschutz und Kundenkarten, Brunner Straße 85, A-1230 Wien per E-Mail an datenschutz@europcar.at oder postalisch mitgeteilt werden.

18. Änderung der Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzrichtlinie unterliegt einer fortlaufenden Überarbeitung. Wir empfehlen daher, diese Richtlinie regelmäßig zu überprüfen, um sich über unsere Verpflichtungen in Bezug auf die Sicherheit und den Schutz der personenbezogenen Daten zu informieren.

Eurocpar informiert über alle wichtigen Änderungen der Datenschutzrichtlinie durch einen Hinweis auf der Website. Das Datum der letzten Änderung wird am Ende der Richtlinie genannt.

19. Kontakt

Fragen zu der Datenschutzrichtlinie können an Europcar übermittelt werden.

Eine Übermittlung ist nur an solche Drittstaaten geplant, die ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten.

Europcar Österreich
ARAC GmbH
Abteilung Datenschutz und Kundenkarten
Brunner Straße 85
A-1230 Wien
 

 

Hotline +43 (0)1 866 16-1633

Smarte App. Mehr Mobilität.

Jetzt die Europcar App für iPhone, iPad und Android herunterladen!

Weitere Informationen